#173 Sebastian Stix (BDSM)

Folge 173: Sebastian Stix (BDSM) 

Ich freue mich extrem, dass Sebastian vom Podcast „Die Kunst der Unvernunft“ mir endlich mal erklärt worum es bei BDSM geht. Wo liegt der Kitzel jenseits der Sexualität. In wie weit Leben das Menschen auch 24/7 aus und ab wann wird es kompliziert.

Sebastian schildert was auf BDSM Partys abgeht und welche Praktiken es gibt.

Ist man, wenn man im Alltag dominant ist bei einer Session dann eher devot? Stimmt das Klischee des sich auspeitschen lassenden CEO?  Wieviele meiner Telegram Leute glaubst du wollen mehr in dem Bereich machen als sie aktuell tun? 

Itunes: https://apple.co/2DltvZs

Spotify: https://spoti.fi/2QgN7R9

Doppelt soviel Content auf: https://www.patreon.com/bensprichtpodcast

Shirts und Tassen im Yahudi Store: http://www.yahudi.de

Schick mir ein Danke via Paypal an: https://www.paypal.me/bensprichtpodcast

Geschenkliste: https://amzn.to/36Z7JpM

E-Mail Newsletter Anmeldung:

https://bit.ly/2PIz9Ze

Regelmäßiger Stammtisch in München Termine:

https://t.me/Unaufgeregter_Stammtisch_Muc

Buchempfehlungen aus der Community: 

https://1baxx3i.podcaster.de/empfehlungen/

Erzähl mir deine Geschichte zu wechselnde Themen hier:

https://docs.google.com/document/d/1nlgDQNswIWnLDklIiqpVywf1PwiP75FJ8Q6UE_VIWPM/edit—————————————————————————

Werbung für Sponsoren:

http://farbenloewe.de

——————————————————————————

Die Kunst der Unvernunft Podcast: spotify:show:7mhSR0OLXCe9E0bu3VPsUm

Kunst der Unvernunft Webseite: https://kunstderunvernunft.de/

Schreibe einen Kommentar