#42 Refugees and more

Folge 42: Refugees and more

„Ich will mit diesem Podcast hier voran gehen, dass die Menschen Haltungen hören, die nicht in die üblichen Lager passen!“

Wisst ihr teilweise auch nicht was man zwischen krankhafter Gutmenschlichkeit auf der einen und Menschenverachtung auf der anderen Seite noch glauben und denken darf? Dann wird euch dieses Gespräch mit mir und meiner Schwester Sandra Porz (SPD) gefallen. 

Wir sprechen über Flüchtlinge, den konservativen Umbruch in Europa, die Panik bei Links und Rechts und ob man den Islam als „Scheiss Religion“ bezeichnen darf.

Ich freue mich über jeglichen Support in allen gängigen Portalen! Danke für alles und traumhaften Sonntag!

Alle Folgen: http://bensprichtpodcast.de/

Community: https://www.facebook.com/benspricht/

Ein Gedanke zu „#42 Refugees and more

  1. Hallo Benny , ich hab’s mir die vollen 90min angehört und würde dich wählen!
    Alles was du da von dir gegeben hast kann ich zu 100% unterschreiben und sehe ich absolut genauso!
    Ich like auch Grundsätzlich nur Positionen die ich selbst auch als richtig ansehe. Die kommen aber meist von der Afd und ab und an, da war ich auch bei dir, ist die Wagenknecht auch für eine qualifizierte Äußerung gut. OK, die Christian Lindner Partei auch. Wenn von der SPD oder CDU mal was vernünftiges kommen würde, hätte ich auch da kein Problem einen ? zu drücken. Leider kommt halt nichts außer weiter so und jetzt ist es halt so. Ihr habt ja beide keine Kinder und diesen Aspekt hattest du bei den AFD Wählern total vergessen. Es gibt Leute die haben Angst um ihre Kinder und ich bin im Moment echt froh das ich einen Sohn habe und beneide niemanden der im Moment in einer Grossstadt eine 15 jährige Tochter hat. Was ich Wahnsinn finde, dass die Leute selbst wenn es absolut inhaltlich korrekt ist, fast alle Angst haben es zu liken. Das hat die Politik und die Presse in zwei Jahren geschafft. Weil jeder der das alles nicht prickelnd findet,sofort als ein Rechtsradikaler diffamiert wird. Das Gespräch fand ich echt sehr geil??
    Aber dir ist schon klar,dasswenn du das so in der Öffentlichkeit äußerst dich auch viele als Hetzer oder schlimmer sehen.
    Gruß Rainer aus dem Lager der besser Verdiener, alle Schäfchen im trockenen die trotzdem AFD gewählt haben und dazu stehen. Nicht weil ich denke das sie es besser machen, nein weil ich möchte das Raute
    in die Fresse, Pack, Mittelfinger, C. Roth usw.. endlich aus der Politik verschwinden. Einer hat ja Gott sei dank jetzt seinen Hut genommen????
    Weiter so?? Ging auch ohne ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.